Aktuelles aus dem Regionalverband Schwerin

Best Western Seehotel Frankenhorst in Schwerin feierte die 12. und bisher größte „Western Party“ am See

Best Western Seehotel Frankenhorst in Schwerin feierte die 12. und bisher größte „Western Party“ am See

Viele geladene Gäste genossen bei schönstem Wetter einen geselligen Sommerabend im idyllischen Park vor der stimmungsvollen Kulisse des Sees: Die „Western Party“ im Best Western Seehotel Frankenhorst am Ufer des Schweriner Ziegelaußensees gehört zu den jährlichen Höhepunkten des Sommers.

Weiterlesen …

Seehotel Frankenhorst feiert sehr gute Ergebnisse der Best Western Qualitätsuntersuchungen und Online Gästebewertungen

Seehotel Frankenhorst feiert sehr gute Ergebnisse der Best Western Qualitätsuntersuchungen und Online Gästebewertungen

Das Team des Best Western Seehotel Frankenhorst hatte Grund zur Freude. Anlass dafür sind die hervorragenden Ergebnisse der aktuellen Best Western Qualitätsprüfung und die Auswertung der Online Gästebewertungen durch die Best Western Zentrale.

Weiterlesen …

Fachmesse für Ausbildung und Studium „nordjob Schwerin“ - Berufsberatung passgenau

Fachmesse für Ausbildung und Studium „nordjob Schwerin“ - Berufsberatung passgenau

Am 28. und 29. Juni 2017 war es soweit – die nordjob Schwerin öffnete ihre Türen für die Schüler der allgemeinbildenden Schulen der Region Schwerin und den Landkreisen Ludwigslust-Parchim und Nordwestmecklenburg, die sich über das Ausbildungs- und Studienangebot der regionalen und überregionalen Aussteller informierten. Das Messekonzept hat sich seit mehr als zehn Jahren bewährt und bietet ein Forum für Schülerinnen und Schüler, um mit Unternehmen, Institutionen sowie Berufsfachschulen und (Fach-)Hochschulen in persönlichen Kontakt zu treten.

Weiterlesen …

DEHOGA-NEWS

Sachbezugswerte 2015 - BMF-Schreiben vom 16. Dezember 2014

Alljährlich im November, spätestens im Dezember, werden die Sachbezugswerte für das kommende Jahr in der so genannten Sozialversicherungsentgeltverordnung veröffentlicht. Wenn Mitarbeitern unentgeltlich oder verbilligt Mahlzeiten gewährt werden, bestimmen die Werte der Sachbezugsverordnung, wie viel dem Lohn unter einkommenssteuerrechtlichen Gesichtspunkten hinzuzurechnen ist. Gleiches gilt für die freie Unterkunft.

Weiterlesen …

Neues Projekt soll Attraktivität der Branche steigern!

Im September 2014 startete in Mecklenburg-Vorpommern das Projekt „Guter Gastgeber – Guter Arbeitgeber“. Unter diesem Motto sollen Unternehmen und Beschäftigte des Hotel- und Gaststättengewerbes gemeinsam mit den Sozialpartnern neue Ansätze dafür finden, wie die Arbeit in der Branche attraktiver werden kann, und wie sich noch mehr Qualität erreichen lässt.

Weiterlesen …

ServiceQualität Deutschland auf Erfolgskurs in M-V!

Rund sechs Jahre nach dem Start der Initiative „ServiceQualität Deutschland“ in Mecklenburg-Vorpommern hat sich die Qualitätsinitiative etabliert. Damit bestätigt sich die Tendenz, dass sich Dienstleistungsunternehmen den hohen Serviceerwartungen der Kunden durch eine Zertifizierung stellen und ihren guten Service öffentlich kommunizieren, um damit einen Wettbewerbsvorteil zu generieren.

Weiterlesen …