Aktuelles aus dem Regionalverband Schwerin

Seit 1994 – 25 Jahre – „Kunst der Gastlichkeit“ im Hotel ARTE Schwerin

Seit 1994 – 25 Jahre – „Kunst der Gastlichkeit“ im Hotel ARTE Schwerin

Ein typisch mecklenburgisches Bauernhaus stand Pate und war Inspiration für das Hamburger Ehepaar Stein, welche sich auf den ersten Blick in das alte Haus und die prachtvolle Natur verliebten. Hermann Stein als Architekt und seine Frau Rita, Künstlerin, erfüllten sich mit dem Wiederaufbau und der architektonischen Integration des Hauses in die ländliche Umgebung ihren langgehegten Traum vom eigenen Hotel. 1994, nach kurzer aber intensiver Bauzeit eröffnete das Ehepaar Stein das "Arte Hotel" in einem der wohl schönsten Stadtteile Schwerins, in Krebsförden.

Weiterlesen …

Regionale Jugendmeisterschaft

Die Industrie- und Handelskammer zu Schwerin und der DEHOGA Mecklenburg-Vorpommern mit seinen Regionalverbänden im Kammerbezirk veranstalteten bereits zum 27. Mal die „Regionale Jugendmeisterschaft“ in den gastgewerblichen Berufen. Dabei ging es auch um die begehrten Fahrkarten zur Landesjugendmeisterschaft am 10. und 11. April 2019 in Basthorst bei Crivitz.

Weiterlesen …

DEHOGA-NEWS

Sachbezugswerte 2015 - BMF-Schreiben vom 16. Dezember 2014

Alljährlich im November, spätestens im Dezember, werden die Sachbezugswerte für das kommende Jahr in der so genannten Sozialversicherungsentgeltverordnung veröffentlicht. Wenn Mitarbeitern unentgeltlich oder verbilligt Mahlzeiten gewährt werden, bestimmen die Werte der Sachbezugsverordnung, wie viel dem Lohn unter einkommenssteuerrechtlichen Gesichtspunkten hinzuzurechnen ist. Gleiches gilt für die freie Unterkunft.

Weiterlesen …

Neues Projekt soll Attraktivität der Branche steigern!

Im September 2014 startete in Mecklenburg-Vorpommern das Projekt „Guter Gastgeber – Guter Arbeitgeber“. Unter diesem Motto sollen Unternehmen und Beschäftigte des Hotel- und Gaststättengewerbes gemeinsam mit den Sozialpartnern neue Ansätze dafür finden, wie die Arbeit in der Branche attraktiver werden kann, und wie sich noch mehr Qualität erreichen lässt.

Weiterlesen …

ServiceQualität Deutschland auf Erfolgskurs in M-V!

Rund sechs Jahre nach dem Start der Initiative „ServiceQualität Deutschland“ in Mecklenburg-Vorpommern hat sich die Qualitätsinitiative etabliert. Damit bestätigt sich die Tendenz, dass sich Dienstleistungsunternehmen den hohen Serviceerwartungen der Kunden durch eine Zertifizierung stellen und ihren guten Service öffentlich kommunizieren, um damit einen Wettbewerbsvorteil zu generieren.

Weiterlesen …